GEHT'S MICH AN? - OSTERMONTAG

Die Nachricht „Jesus lebt!“ verbreitet sich unter den Freunden von Jesus. Aber diese gute Nachricht hat noch nicht alle erreicht. Zwei seiner Freunde sind unterwegs in ihren Heimatort. Bloß weg vom Todesort Jesu. Ein Fremder begegnet ihnen auf dem Weg. Er begleitet sie. Es ist Jesus. Sie erkennen ihn aber nicht. Als sie im Heimatort angekommen sind, laden sie den Fremden ein. Sie essen zusammen. Der Fremde teilt mit ihnen das Brot – wie Jesus es gemacht hat. Da erkennen sie ihn. Im gleichen Augenblick ist Jesus verschwunden. Nun sind sie nicht mehr traurig. Sie sagen zueinander: „Es war Jesus. Jesus lebt!“. Noch in dieser Nacht laufen sie zurück zu den anderen Freunden und erzählen ihnen die gute Nachricht. Und diese verbreitet sich bis heute: „Jesus ist auferstanden.“ „Er ist wahrhaftig auferstanden!“

 

Willst Du die Geschichte ausführlich hören, dann bitte hier klicken!

 

Kenne ich solche Situationen, wo ich „wie blind“ bin und es mir dann „wie Schuppen vor den Augen“ fällt!

Die Osterbotschaft verändert das Leben der Emmaus-Jünger. Sie setzt sie in Bewegung. Was macht die Osterbotschaft mit mir?

Die Emmaus-Jünger erzählen den anderen von ihrem Erlebnis mit Jesus. Wie geht’s mir damit – fällt es mir leicht, mit anderen über meinen Glauben, meine Erfahrungen mit Gott und meine Zweifel zu sprechen?  Was könnte mir dabei helfen?

Glaube braucht Gemeinschaft. Mit wem bin ich „auf dem Weg“? Ist mir bewusst, dass Jesus mit dabei ist?

Beim Essen entstehen die besten Gespräche. Mit wem könnte ich heute Essen und Leben teilen?

 

Backe ein Hefelamm mit der Hefe aus der Ostertüte. Das Rezept findest du in der Tüte, auf der Homepage der Evangelischen Jugend oder in der Story.

Teile unter Beachtung der Hygieneauflagen das Osterlamm und die Osterfreude, z.B. bei einem Spaziergang.

 

#ejusostern21 #betrauert #gehtsmichan #karsamstag #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart Evangelische Jugend Stuttgart Jugendkirche Stuttgart


GEHT'S MICH AN? - OSTERSONNTAG

Früh morgens kommen die Frauen zum Grab. Das Grab ist leer. Doch da sind zwei Gestalten in leuchtenden Gewändern. Sie sagen: „Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist auferstanden vom Tod, er lebt“. Sie machen kehrt und sagen es allen Freunden weiter.

 

Willst Du die Geschichte ausführlich hören, dann bitte hier klicken!

 

Jesus lebt – kann ich das glauben?

Jesus lebt – wenn das wahr ist, bedeutet mir das was?

Die Begegnung mit Jesus ermutigt die Frauen. Wo brauche ich grade Bekräftigung und Mut? Woher und wodurch kann ich diese bekommen? Wer oder was hilft mir?

Gegen alles Dunkle werden an vielen Orten, jedes Jahr im Morgengrauen des Ostertages Feuer entzündet. Willst du auch ein Zeichen setzen, dann bastle ein Klorollen-Feuer. Die Anleitung findest Du in der Ostertüte, auf der Homepage oder in der Story.

#ejusostern21 #betrauert #gehtsmichan #karsamstag #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart Evangelische Jugend Stuttgart Jugendkirche Stuttgart


GEHT’S MICH AN - KARSAMSTAG

Die Freunde von Jesus nehmen ihn vom Kreuz ab und legen ihn in ein Felsengrab. Alles muss schnell gehen, der Sabbat, der Ruhetag, hat begonnen. Niemand soll jetzt mehr arbeiten. Jesu Freunde betrauern seinen Tod. Als der Sabbat vorbei ist, brechen Frauen auf. Sie wollen als Abschiedsritual seinen Leichnam salben.

 

Willst Du die Geschichte ausführlich hören, dann bitte hier klicken!

GEHT’S MICH AN:

Trauer ist ein Gefühl wie eine große graue Wolke. Niemand trauert gern – deswegen wird die Trauer oft weggeschoben und unterdrückt. Wie gehe ich damit um? Wie trauere ich?

Was würde mir helfen, „gut“ zu trauern? Sind es Rituale?

Der Karsamstag ist eine „Zwischenzeit“. Die Freunde Jesu wissen noch nicht, dass sie bald von seiner Auferstehung überrascht werden und sich ihre Trauer in Freude verwandeln wird. Aber wir kennen die Geschichte und wissen wie es weitergeht.

Deshalb nehmt die Kreide aus der Ostertüte und schreibt heute Nacht schon auf die Straße oder den Gehweg, was morgen früh dann für alle sichtbar ist: “JESUS ist auferstanden – Jesus lebt!” Macht ein Foto und postet es mit den Hashtags: #ejusostern21 #stillerflashmob #derherristauferstanden #ostern21 #osterflashmob.

#ejusostern21 #betrauert #gehtsmichan #karsamstag #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart Evangelische Jugend Stuttgart Jugendkirche Stuttgart


GEHT'S MICH AN? - KARFREITAG

Jesus wird verhaftet. Ihm wird der Prozess gemacht. Sie verurteilen ihn zum Tod am Kreuz. Auf dem Weg zur Hinrichtung wird er beschimpft und beleidigt. Sie kreuzigen ihn. Außer Spott haben sie nichts für ihn übrig, nehmen ihm sogar noch seine letzten Habseligkeiten. Seine Mutter und einige seiner Freunde bleiben bei ihm unter dem Kreuz stehen bis er stirbt.

Und die Welt hält ihren Atem an | Karfreitag | Weida & Mohns
Video zum Karfreitag anschauen/anhören!

Willst Du die Geschichte ausführlich hören, dann bitte hier klicken!

GEHT’S MICH AN?

Beschimpfungen und Beleidigungen habe ich schon erlebt. Ich habe schon mitbekommen, dass andere fertig gemacht, beschimpft, verspottet und beleidigt wurden. Das verletzt. Beziehungen sterben.

In deiner Ostertüte befindet sich ein Stein. Nimm ihn in die Hand, denke an Schweres, was Du erlebt hast und lege den Stein dann irgendwo draußen in der Natur, auf dem Friedhof, untere einem Baum, in einem See oder an einem anderen Ort ab. Wo Du ihn eben loswerden möchtest.

#ejusostern21 #beschimpftbeleidigtgetötet #gehtsmichan #karfreitag #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart Evangelische Jugend Stuttgart Jugendkirche Stuttgart


GEHT'S MICH AN?- GRÜNDONNERSTAG

Jesus feiert mit seinen Freunden gemeinsam das Fest, für das sie nach Jerusalem gekommen waren. Doch die Stimmung ist getrübt. Jesus hat ihnen gesagt, dass er nicht mehr lange bei Ihnen sein wird. Zum letzten Mal sitzen sie zum Essen an einem Tisch. Die Freunde fragen sich: Was ist nun mit all’ den Plänen, die wir hatten?

Willst Du die Geschichte ausführlich hören, dann bitte hier klicken!

GEHT’S MICH AN?

Die Freunde Jesu müssen sich von ihm verabschieden. Was sie sich für ihr weiteres Leben mit ihm erhofft und erträumt haben wird sich nicht mehr erfüllen. Wie gehe ich mit geplatzten Träumen und unerfüllten Sehnsüchten um?

Von welchen Gedanken, Gewohnheiten oder Beziehungen sollte ich bewusst Abschied nehmen, weil sie mir nicht gut tun?

In der Ostertüte findest du einen Umschlag mit einem Briefpapier. Mache dir damit Gedanken, von wem oder was du in der Vergangenheit Abschied nehmen musstest. Erinnere Dich und schreibe heute einen Brief im Rückblick, der mit dem Satz beginnt „Ich nehme Abschied von….“ (Menschen, Dinge, Träumen, Gesundheit…).

#ejusostern21 #verabschiedet #gehtsmichan #gründonnerstag #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart Evangelische Jugend Stuttgart Jugendkirche Stuttgart


Oster-Aktion hat begonnen

Unsere große Oster-Aktion hat begonnen. Wer noch mitmachen möchte, kann sich im Haus 44 (in der Kapelle), Fritz-Elsas-Str. 44, 70174 Stuttgart noch BIS MITTWOCH eine der letzten Oster-Aktions-Tüten abholen. Der Zugang zur Kapelle ist bis 16 Uhr offen. Einfach zum Haupteingang rein und links.

Natürlich könnt ihr auch ohne eine Tüte an der Osteraktion teilnehmen. Wir werden immer posten, welche Gegenstände ihr benötigt.

Wir freuen uns auf gemeinsame Ostertage online. Und merkt euch schon mal #ejusostern21. Den könnt ihr für alle eure Posts nutzen. Wir sind gespannt, etwas von euch und euren Aktionen zu sehen.

#ejusostern21 #gehtsmichan #osterzeit #evangelische_jugend_stuttgart #jugendkirche_stuttgart @Evangelische_Jugend_Stuttgart @Jugendkirche_Stuttgart