Erlachfest am Sonntag, 3. Juli 2022

ERLACHFEST im FREIZEITHEIM ERLACH

Sonntag, 3. Juli 2022 – 11.00-16.00 Uhr

ab 11.00 Uhr Ankommen
12.00 Uhr Gottesdienst mit Herrn Dekan Eckart Schultz-Berg
ab 13.00 Uhr Maultaschen mit Kartoffelsalat
Kleines Programm für die Kinder
ab 15.00 Uhr Kaffee/Tee & Kuchen

Bus: 10:00 Uhr Kursaal (Königsplatz 1), 10:15 Uhr Andreäkirche (Andreästraße), Rückfahrt gegen 16 Uhr, Kosten 10 Euro.
Radtour: 8:49 Uhr, Gleis 3, Bahnhof Cannstatt, S-Bahn bis Backnang, dann Radtour ca. 20 km
(ca. 300 Höhenmeter). Rückkehr nach Absprache.

Anmeldung für die Fahrt mit dem Reisebus und Infos
bei Marlene Ruckelshausen, Tel. 0711 5208916, marlene.ruckelshausen@ejus-online.de

Adresse Freizeitheim Erlach: Erlacher Höhe 1,


Kinder- und Jugendfestival Stuttgart

Die Ausgabe des 18. Stuttgarter Kinder- und Familienfestival findet am 25. und 26. Juni 2022 statt. Wir freuen uns schon heute auf das Festival mit Euch!

Nach zwei Jahren Pause sind wir wieder mit unseren Angeboten am Wochenende 25./26.06.2022 am Eckensee am Start!

Bei uns könnt ihr zahlreiche Angebote entdecken. Von einer Rollrutsche über unterschiedliche Spiel- und Bastelangebote, bis hin zu einer Chill-out Oase miit Liegestühlen und einem Fußbad. Für die Kleinen gibt es Kinderschminken und Popcorn auf die Hand und das Tollste dabei, alle Aktionen auf dem Festival sind kostenlos.

 

Wo findet ihr uns?

Wir sind direkt am Eckensee vor der Oper.

 

Weitere Infos zum Festival unter
Stuttgarter Kinder- und Familienfestival – Stuttgart City fit & fun (kinder-und-jugendfestival.de)


Starkes Blech 2022

Freitag, 3. Juni 2022, 20 Uhr, öffentliche Hauptprobe

Samstag, 4. Juni 2022, 20 Uhr, KONZERT

Am 3./4. Juni 2022 heißt es endlich wieder „Starkes Blech im Alten Schloss“! Unter dem Motto „Von Sommer und Sehnsucht“ bringen die vereinigten Posaunenchöre Stuttgarts, der Jugendposaunenchor Stuttgart, die Stuttgarter Bläserkantorei, das Ensemble Hohenlohe Brass und der Bläserkreis der Landesposaunenarbeit Braunschweig den Schlosshof zum Klingen – alles in allem gut 250 Blechbläserinnen und Blechbläser! Auf dem musikalischen Programm: Sommer und Sehnsucht in Werken von Barock bis Rock!

Klassisch-festliche Bläsermusik, „Summertime“ von George Gershwin und lateinamerikanische Rhythmen  werden ebenso zu hören sein wie die Rock-Hits „More than a feeling“ (Boston) oder „You’ll never walk alone“. Einer  der Höhepunkte des Abends verspricht die Uraufführung der Auftragskomposition „Nostalgia“ von Matthias Bucher zu werden, die eigens für alle Mitwirkenden des Starken Blechs geschrieben wurde. Traditioneller Abschluss: Drei Strophen „Der Mond ist aufgegangen“ mit Publikum, Bläsern und dem Mond über dem Alten Schloss – Gänsehautgarantie!

Die Gesamtleitung hat der Stuttgarter Bläserreferent Christof Schmidt, die Moderation übernimmt Stadtdekan Sören Schwesig. Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden erbeten.

Das Konzert selbst findet am Samstag, 4. Juni, 20 Uhr statt. Am Freitag, 3. Juni, 20 Uhr lassen sich die Bläserinnen und Bläser bei ihrer traditionellen öffentlichen Hauptprobe bereits in die Karten schauen. Herzliche Einladung zu beiden Abenden!

Das Starke Blech findet seit 1999 in nahezu unveränderter Form statt. Die besondere Atmosphäre im Innenhof des Alten Schlosses und das überwältigende Klangerlebnis mit einem großen Bläserchor auf den Arkaden haben es in den letzten 20 Jahren zu einem etablierten Publikumsmagneten des Stuttgarter Kulturlebens gemacht.

Für Rückfragen steht Bläserreferent Christof Schmidt gerne zur Verfügung.

 

Bläserreferat der Ev. Jugend im Kirchenkreis Stuttgart
Bläserreferent Christof Schmidt
Telefon: 0170-3471136

christof.schmidt@ejus-online.de
www.starkesblech.de
www.facebook.com/StarkesBlech


#17KW MOPO 25.04.22

MoPo vom Montag, 25. April 2022

Bitte auf Inhalt tippen, um direkt zum gewünschten Thema zu springen

INHALT

MoPo als PDF

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 2. Mai 2022

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

(1. Petrus 1,3)

EJUS INTERN

Das kleine FORUM 2022

Am Samstag, 7. Mai 2022 findet von 16-18 Uhr unser digitales, kleines FORUM 2022 via Zoom statt. Das kleine FORUM ist die Möglichkeit, viele andere Personen auf der evangelischen Jugendarbeit in Stuttgart zu treffen, Wichtiges und Neues zu erfahren, Inhalte zu diskutieren und neue Ehrenamtliche des Geschäftsführenden Ausschusses (GA) nachzuwählen.

Werbung findest du auf unserem Server unter H:\3.0_Öffentlicher Bereich\_Gremien\_Leitungsgremien\Forum\Das FORUM 2022\Werbung

Teilnahmeberechtigt ist nur, wer sich auf www.EJUS-Forum.de angemeldet hat.

Herzliche Einladung

René Böckle

Das kleine FORUM 2022


Arbeitszeitnachweise 04/2022

Liebe Kolleginnen & Kollegen,

wieder ist ein Monat fast vergangen! Ich bitte euch deswegen bis zum 04.05.2022 eure Arbeitszeitnachweise für den Monat April auf Vollständigkeit zu prüfen.

Monique Karsch


UPDATE E-MAIL SIGNATUR

Um ständig auf dem Laufenden zu bleiben und relevante Informationen in der Kommunikation durch E-Mails zu gewährleisten, haben wir Euch hier ein Update der bisherigen Mail-Signatur erstellt.

Wir bitten Euch darum, diese Signatur ab sofort beim Versand Eurer Mails zu verwenden.

 

Das Beispiel von meiner Mailsignatur (hier als Bild) findet Ihr unter dem Button als download im Word-Format. Dies könnt Ihr einfach kopieren und einfügen.

Da wir „Arial“ als sekundäre Schriftart offiziell verwenden, ist auch diese Signatur in Arial und Eure Mail solltet Ihr ebenfalls in Arial schreiben.

Wie man eine Mail-Signatur unter Outlook erstellt bzw. ändert erfahrt Ihr hier:

https://support.microsoft.com/de-de/office/erstellen-und-hinzufügen-einer-signatur-zu-nachrichten-8ee5d4f4-68fd-464a-a1c1-0e1c80bb27f2

Vielen Dank und Grüße

AK Kommunikation


Ukraine-Hilfe "Personelle Unterstützung"

Liebe*r Kolleg*in,

 

nach einigen Klärungen und der Aufarbeitung der letzten Situation bzgl. der Betreuung bitten wir erneut um deine Unterstützung in der Betreuung von Kindern in einer Unterkunft.

Wir benötigen jeweils Dienstag und Donnerstag von 13-17 Uhr Personen, die Zeit und Lust haben mit Kindern ab dem KiTa-Alter zu spielen, zu basteln oder ein anderes niederschwelliges Angebot zu bieten. Die Unterkunft befindet sich am Pragsattel (die genaue Adresse gibt es nach einer Rückmeldung von dir) und bietet einen separaten Raum für die Kinder.

Die Betreuung soll ab kommender Woche (KW 18/2.5.) starten. Wenn du Zeit und Lust hast, gib bitte Rückmeldung an Christof Kövesi an welchem Tag du kannst.

Vielen Dank.

Die Geschäftsleitung

Ukraine-Hilfe "Sachspenden"

Liebe*r Kolleg*in,

wir sammeln wieder Sachspenden im Haus44. Damit die Sachspenden direkt an Bedarfsorte gelangen, arbeiten wir eng mit der polnisch katholischen Kirche zusammen, die die Spenden dann per Lkw direkt an die Grenze zur Ukraine fährt.

Folgende Sachspenden sind vorrangig gefragt:

  • Streichhölzer
  • Kerzen
  • Taschenlampen bitte mit Batterien
  • Lebensmittel in Dosen oder Gläsern (unverderblich (auch Fertiggerichte)) oder in trockener Form (Haferflocken, Getreideprodukte)
  • Hygieneartikel
  • Schlafsäcke oder Decken

Die Abgabe der Spenden bitte am Freitag, den 29.04.22 in der Zeit zwischen 10.00 und 15.00 Uhr bei Björn oder mir.

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

Christof Kövesi


RICHTLINIEN FLYER PUBLIKATIONEN

Das EJUS Corporate Design (CD) findet viele Anwendungsmöglichkeiten, welche seit einigen Jahren von vielen von Euch genutzt werden! Solltet Ihr Fragen, Anregungen oder Hilfe benötigen dürft Ihr Euch gern an mich via Mail wenden.

Für die Erstellung eines Flyers (auch Faltflyer / kleine Broschüren) findet Ihr tolle Vorlagen im Powerpoint-Format auf dem Server oder unter folgendem Ordner zum download. https://we.tl/t-2ZhlwDm6fb

Diese Vorlagen wurden deshalb in PowerPoint erstellt, da so jede*r von Euch die Erstellung selber machen kann. Bitte denkt bei der Erstellung IMMER daran, dass Euer EJUS-Distrikt bzw. -Arbeitsbereich-Logo zu sehen sein muss. Solltet Ihr ein eigenes Logo haben, so könnt Ihr dieses gemeinsam MIT dem EJUS-Logo auf dem Flyer platzieren. Ob Ihr z.B. wirklich alle Inhalte auf einem Veranstaltungsflyer habt, könnt Ihr mit der Faustregel der W-Fragen überprüfen:

  1. Was? -> Titel & ggf. Erklärung
  2. Wann? -> Datum, Uhrzeit
  3. Wo? -> Ort, Adresse, ggf. Wegbeschreibung
  4. Wie? -> Eintritt, Dresscode, Maskenpflicht, etc.
  5. Wer? -> Zielgruppe: Für wen ist das Event gemacht? Wer ist der Veranstalter (Website, ggf. Telefon, Adresse) ?

Und weil alle Hände 6-7 Finger haben, gerne noch Sonstiges (Warum? Wozu?)

Was habt Ihr noch nicht gesagt, gezeigt, sollt Ihr loswerden?

Viele Grüße

Alexander Pietzsch


Katholikentag - Quartier-Betreuung 

Wir suchen dringend noch 5 Kolleginnen und Kollegen, die bereit wären, sich an der Quartier-Betreuung der Prag-Schule während dem 102. Deutschen Katholikentags Stuttgart vom 25. bis 29. Mai 2022 zu beteiligen. Es werden dort maximal 50 Menschen übernachten.

Es sind zwei Schichten geplant mit jeweils 5 Helfer*innen:

  1. Schicht: Mittwochnachmittag, 25. Mai 2022 von 15:00 Uhr bis Donnerstagmorgen 9:00 Uhr und dann am gleichen Tag von 18:00 Uhr bis Freitagmorgen um 9:00 Uhr.
  2. Schicht: Freitagnachmittag, 27. Mai 2022 von 18:00 Uhr bis Samstagmorgen 9:00 Uhr und dann am gleichen Tag von 18:00 Uhr bis Sonntagmorgen um 11:00 Uhr.

 

Also jeweils einen Dienst an zwei Tagen. Es geht im Wesentlichen um den Ein- und Auslass der Pragschule und falls nachts was wäre. Laut Geschäftsleitung ist das Arbeitszeit.

 

Ihr bekommt leckeres Abend- und Nachtessen incl. Getränke gestellt. Die klassischen Übernachtungssachen (Isomatte, Kopfkissen und Schlafsack) müsst ihr selber mitbringen. Zwischen den Schichten könnt ihr in Ruhe zu Hause duschen, ausruhen oder aber als Mitarbeitende kostenlos die Veranstaltungen des Katholikentages mit euch zur Verfügung gestellten Freikarten besuchen.

Wir sind nur für die Schulbetreuung zuständig. Das Frühstück wird im benachbarten Katholischen Gemeindehaus von anderen Helfer*innen zur Verfügung gestellt.

Bitte meldet euch schnell bei Christoph Werkmann, auch wenn ihr Fragen habt.

Geschäftsleitung


Mitarbeitendenausflug am 1. Juli 2022

Hey Kolleg*in,

wir wollen Dich einladen, mit uns am 1. Juli 2022 einen Ausflug nach Tübingen zu machen. Wir fahren mit Öffentlichen Verkehrsmitteln nach Tübingen und erkunden dort mittels eines Stadtspiels die Tübinger Altstadt. Wir werden besondere Orte für unsere Sinne finden und eine sommerliche Stocherkahnfahrt auf dem Neckar erleben. Mit einem leckeren Abendessen ist für einen schönen Abschluss eines erlebnisreichen Tages gesorgt.

Um konkret organisieren und reservieren zu können, ist es wichtig, dass Du uns bis 29. April 2022 verbindlich mitteilst,
ob Du am Ausflug nach Tübingen teilnimmst und
ob Du uns beim Stadtspiel unterstützen könntest.

Bitte für Deine Anmeldung den nebenstehenden Link nutzen!

Danke für Deine zeitnahe Rückmeldung.
Wir freuen uns über Deine Teilnahme!

Monique, Susi, Robin, Christof

(PS: Hin- und Rückfahrt sowie Stocherkahnfahrt übernimmt die EJUS, das Abendessen bezahlt jeder selbst)

AUS DEN ARBEITSBEREICHEN & DISTRIKTEN

Trainerausbildung Hochseilgarten

Ich rühre noch mal die Werbetrommel. Noch haben wir nicht genügend Teilnehmer*innen für die Trainerausbildung (20.-22.Mai). Daher nochmal die Erinnerung möglichst bis Dienstagabend 26.4. Interessent*innen an mich zu melden. Wäre schade, wenn ich die Ausbildung absagen müsste. Infos waren ja in der MoPo vom 11.4. Flyer ist nochmal im Anhang.

Tine

EJUS STUTTGARTWEIT

Mädchenaktionstag 2022

Am Samstag, den 14. Mai findet von 13-18 Uhr der Mädchenaktionstag in Cannstatt im Zebra statt. Coole Workshops für Mädchen von 8-14 Jahren: Mitmachstation Feuerwehr, Einrad fahren, Henna Tattoos, Kreatives aller Art, Workshop „Lügen im Internet! – Nicht mit uns!“, Malen an Staffeleien u.v.m. Eine Anmeldung für den Mädchenaktionstag ist erforderlich bis 11. Mai. Bitte macht fleißig Werbung in euren Gruppen und Kreise. Vielen Dank! Flyer im Anhang. Gedruckte Flyer kommen am Mittwoch ins Haus 44 in eure Fächer. Wer mag, bekommt gerne gedruckte Flyer zugeschickt – einfach kurze Info an mich.

Tine


Zum Downloaden bitte auf die Bilder klicken

Junge Erwachsene in Stuttgart und in der EJUS

1. Veranstaltungsreihe „glauben hoffen lieben

 Die Veranstaltungsreihe „glauben hoffen lieben“ geht in die 5.Runde!

Herzliche Einladung, selbst teilzunehmen und Werbung dafür zu machen.

In der Reihe „glauben hoffen lieben“ erwarten euch spannende Gäste und persönliche Geschichten. Wir kommen über Fragen und Themen ins Gespräch, die alle jungen Menschen, egal welcher Kultur oder Religionsgemeinschaft sie angehören, gleichermaßen betrifft und beschäftigt.

Termine:

28. April 2022, 19.00 – 20.30 Uhr; Haus der Geschichte, Konrad-Adenauer-Str. 16, Stuttgart
HASS – WAS UNS BEWEGT | AUSSTELLUNGSBESUCH UND GESPRÄCH IM HAUS DER GESCHICHTE
Wir besuchen die Ausstellung „Hass – was uns bewegt“ im Haus der Geschichte und kommen anschließend mit Kurator*innen der Ausstellung ins Gespräch. Wie können wir mit bedrohlichem Hass umgehen? Darf Hass eine Antwort auf Hass sein? Die Ausstellung zeigt rund 200 Hass-Objekte aus 200 Jahren und darin Aspekte von rassistischem, sexistischem, fremdenfeindlichen und religiös motivierten Hass. Aber auch zu Wegen aus dem Hass und zu einer persönlichen Auseinandersetzung lädt das Angebot ein.
Anmeldung unter: https://www.kuq-stuttgart.de/veranstaltungen/glauben-hoffen-lieben/hass-was-uns-bewegt/

 

29. Mai 2022, 19 – 20.30 Uhr; Café 44, Fritz-Elsas-Str. 44, Stuttgart
HOFFNUNG – WAS UNS ANTREIBT
Worauf hoffst Du? Was wünschst Du dir für Dich, dein persönliches Umfeld und unsere Welt? Wofür setzt Du dich ein und was treibt Dich an? Das Ziel von Team Tomorrow e.V. ist es, Menschen zu befähigen, sich für die Demokratie zu engagieren und Möglichkeiten zu schaffen, dies auch zu tun. Gemeinsam mit anderen Institutionen, Initiativen und Personen wollen sie langfristig aktiv Menschen für Politik begeistern und so die Demokratie stärken. Wir wollen erfahren, was das Team Tomorrow  dazu motiviert und welche Erfahrungen sie dabei machen.
Keine Anmeldung erforderlich

  1. Mai 2022, 19 – 20.30 Uhr; Café 44, Fritz-Elsas-Str. 44, Stuttgart
    LIEBE – WAS UNS INSPIRIERT
    Geht ein queeres Leben und Lieben mit Religion zusammen? Wir sagen Ja und wollen darüber mit unseren interreligiösen Gästen diskutieren. Unter anderem dabei: Julius Kreidel, Theologie-Studierender und Beteiligter bei der Aktion #outinchurch.
    Keine Anmeldung erforderlich

Weitere Infos: www.glauben hoffen lieben.de.
Postkarten können bei Christof abgeholt werden.

 

2. Ein neues Angebot! Unsere 5 Lieblingsspots!

 

Wir sind ein kleines Team aus der EJUS, das sich in den letzten Wochen Gedanken gemacht hat, was für ein neues Angebot für junge Erwachsene gestartet werden kann.
Bei unserem Treffen haben wir festgestellt, dass wir gerne etwas für Neuzugezogene bzw. all die, die die Stadt und Menschen kennenlernen wollen, anbieten möchten.

 

Dabei entstand folgende Idee: Wir drehen gemeinsam eine Runde durch die Stadt und stellen dabei unsere 5 Lieblingsspots vor – egal ob Café, Aussichtspunkt, Bar oder Museum.

Der erste Termin findet am 29.April 2022, 18 Uhr statt. Treffpunkt ist die U-Haltestelle „Marienplatz“.

Gerne dürft ihr selbst teilnehmen und dazu einladen!

Wir haben Blumensamenkarten gestaltet, die ihr ebenfalls bei Christof mitnehmen und verteilen könnt. Am besten dazu sagen, dass es Blumensamenkarten sind 😉

Danke Euch! Liebe Grüße

Katharina

INFORMATIVES


GEBURTSTAGE

  • 25.04. – Lisa Rehorn
  • 28.04. – Maximilian Springer

Termine

Termine 17. KW 2022

Dienstag 26.04.22 14.00 Uhr AK Jugendkirche – Begehung Martinskirche Martinskirche
Dienstag 26.04.22 18.30 Uhr JuLeiCa Ü18 Schulung Haus44, Saal
Freitag 29.04.22 13.00 Uhr Treffen Waldheimleitungen Mitte Haus44, Atelier

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 2. Mai 2022

Infos und Beiträge bitte stets an mopo@ejus-online.de


Zeit zum Aufblühen – unsere 5 Lieblingsspots!

Hast du Lust, die Stadt und neue Leute kennen zu lernen?
Wir laden Dich ein:
Dreh mit uns eine Runde durch die Stadt und entdecke besondere Orte. Wir stellen Dir dabei unsere Lieblingsspots in Stuttgart vor.

Wir möchten, dass Du Dich hier wohl fühlst und aufblühen kannst!

29.April 2022, 18 Uhr
Treffpunkt: U-Haltestelle „Marienplatz“

Wir freuen uns auf Dich!


glauben hoffen lieben

In der Reihe „glauben hoffen lieben“ erwarten euch spannende Gäste und persönliche Geschichten. Wir kommen über Fragen und Themen ins Gespräch, die alle jungen Menschen, egal welcher Kultur oder Religionsgemeinschaft sie angehören, gleichermaßen betrifft und beschäftigt.

Link zur Website glauben hoffen lieben

#15KW MOPO 11.04.22

MoPo vom Montag, 11. April 2022

Bitte auf Inhalt tippen, um direkt zum gewünschten Thema zu springen

INHALT

MoPo als PDF

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 25. April 2022

Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.

Johannes 3,14b.15

WIR WÜNSCHEN ALLEN EIN FROHES UND GESEGNETES OSTERFEST!

EJUS INTERN

Ostereiersuchen am Killesberg

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Für Ostersonntag und Ostermontag haben verschiedene Organisationen, u.a. die Evangelische Kirche Stuttgart, ein Ostereiersuchen für Kinder und Familien aus der Ukraine organisiert.

Für Sonntag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr wird noch ein Team aus 5 Leuten gesucht. Vielleicht gibt es ja bei Euch ein MA-Team, dass Freude daran hätte, die Aktion zu unterstützen.

Falls ja, bitte möglichst schnell bei Jörg-Schulze-Gronemeyer 0711/2068-160 melden. Es können sich gerne auch Einzelpersonen melden.

Gruß

Jörg Titze

Flyer deutsch

Flyer ukrainisch


SIGNAL DESKTOP

Wer öfter längere dienstliche Texte auf WhatsApp schreiben muss, schätzt WhatsApp web, da man diese dann auf der Tastatur des PCs schreiben kann. Mittlerweile nutzen immer mehr Menschen den Messenger Signal und auch dieser hat solch eine Möglichkeit. Allerdings muss man im Gegensatz zu WhatsApp dazu die Signal Desktop App runterladen. Der Adminservice hat nun auf meine Anfrage hin diese auf dem Terminalserver installiert, ihr könnt es im Startmenü unter Signal Desktop aufrufen. Gutes Arbeiten damit!

Regina Ullrich


Mitarbeitendenausflug am 1. Juli 2022

Hey Kolleg*in,

wir wollen Dich einladen, mit uns am 1. Juli 2022 einen Ausflug nach Tübingen zu machen. Wir fahren mit Öffentlichen Verkehrsmitteln nach Tübingen und erkunden dort mittels eines Stadtspiels die Tübinger Altstadt. Wir werden besondere Orte für unsere Sinne finden und eine sommerliche Stocherkahnfahrt auf dem Neckar erleben. Mit einem leckeren Abendessen ist für einen schönen Abschluss eines erlebnisreichen Tages gesorgt.

Um konkret organisieren und reservieren zu können, ist es wichtig, dass Du uns bis 29. April 2022 verbindlich mitteilst,
ob Du am Ausflug nach Tübingen teilnimmst und
ob Du uns beim Stadtspiel unterstützen könntest.

Bitte für Deine Anmeldung den Link nutzen: https://ejus-online.de/mitarbeitendenausflug/

Danke für Deine zeitnahe Rückmeldung.
Wir freuen uns über Deine Teilnahme!

Monique, Susi, Robin, Christof

(PS: Hin- und Rückfahrt sowie Stocherkahnfahrt übernimmt die EJUS, das Abendessen bezahlt jeder selbst)


TheologIn verlegt!

Leider muss unsere theologische Fortbildung „TheologIn“ am Mittwoch, 13.April 2022, aus gesundheitlichen Gründen, erneut entfallen.

Wir haben aber gute Nachrichten: Es gibt einen neuen Termin! Es ist der 18.Mai 2022!

Deshalb: Save the Date!

Bitte meldet euch wieder bei Christof Kövesi (Christof.Koevesi@ejus-online.de) dazu an.

Viele Grüße

René, Tim und Katharina


AUF WIEDERSEHEN

Liebe Kolleg*innen,

manch einer hat es auch in meinem Fall schon vernommen: Ich bin schwanger und mir ging es die ersten Woche nicht gut. Daher kann ich leider seit einigen Wochen bereits nicht mehr tätig sein. Seit dieser Woche befinde ich mich nun im Beschäftigungsverbot. Ich wünsche euch für die nächste Zeit viel Kraft für all die Herausforderungen, Projekte und Veranstaltungen! Vielen Dank euch für alle bereichernden Begegnungen, die hilfreiche Kollegialität und gute Zusammenarbeit!

Bis wir uns wiedersehen wünsche ich euch alles Liebe & Gute und Gottes Segen!

Nicole Röhrer

EJUS STUTTGARTWEIT

TRAINER*INNEN FÜR DEN HOCHSEILGARTEN GESUCHT

Unser Trainerteam im Hochseilgarten Bad Cannstatt braucht Verstärkung. Für 20.-22.Mai ist eine Trainerausbildung geplant. Die Plätze sind begehrt und sehr begrenzt! Wir suchen Ehrenamtliche ab 18 Jahren, oder auch sehr gerne Kolleg*nnen (!), die Lust und Zeit haben sich im Hochseilgarten als Trainer*in zu engagieren. Termine im Hochseilgarten finden unter der Woche statt: Schulklasse meist Vormittags, Konfirmandengruppen Nachmittags. Die Ausbildung ist hochwertig und für uns kostenintensiv. Unser Hochseilgarten ist eine Teamanlage. Der Schwerpunkt liegt auf der pädagogischen Arbeit mit der Gruppe. Wir suchen Leute, die gerne regelmäßig Gruppen im Hochseilgarten verantwortlich bei ihrem Erleben begleiten wollen, und eine Perspektive haben länger als Trainer*in dabei zu sein. Für mindestens 10 Termine sollte man in der Saison (April-Oktober) Zeit haben.

Bitte überlegt, für welche Eurer Ehrenamtlichen (oder euch selbst) das passen könnte, gebt die Info weiter oder meldet euch gleich bei mir. Rückmeldungen bitte bis 25. April

Flyer im Anhang und nähere Infos bei Tine.Dachtler-Sperr@ejus-online.de

Tine Dachtler-Sperr


Eckart Schultz-Berg, Dekan
Evangelisches Dekanatamt Bad Cannstatt
Wilhelmstraße 8
70372 Stuttgart

Telefon: 0711 549973-60
Telefax: 0711 549973-66
E-Mail: Dekanatamt.Bad-Cannstatt@elkw.de

„Mahl am Abend“ – Ökumenisches Picknick im Schlossgarten, Sonntag, 15.5.2022, 17 Uhr, Eckensee bei der Staatsoper

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

dürften wir Sie herzlich bitten, engagiert für eine gemeinsame Aktion der Evangelischen und der Katholischen Kirche in Stuttgart zu werben. Diese Aktion soll im Vorfeld des Katholikentages eine gemeinsame Stuttgarter Antwort auf die bisher nicht mögliche Mahlgemeinschaft von Christinnen und Christen unterschiedlicher Konfessionen sein. Die Veranstaltung ist als Picknick auf der Wiese an der Oper geplant mit Grußworten und gemeinsamem, selbstmitgebrachtem Essen.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Gemeindeglieder daran teilnehmen könnten. Besonders ansprechen möchten wir Paare und Familien in ökumenischer Partnerschaft, die sich nicht damit zufriedengeben können, dass wir kein gemeinsames Mahl im katholischen Gottesdienst feiern können. Bitte werben Sie vielfach für diese Aktion:

Im Vorfeld des Katholikentages laden Evangelische und Katholische Kirche in Stuttgart ein
zu einem gemeinsamen

„Mahl am Abend“ – Ökumenisches Picknick im Schlossgarten

Sonntag, 15.5.2022, 17 Uhr, Eckensee bei der Staatsoper

Grußworte – Statements – Musik – Begegnung – Essen

Ökumenisch gestaltete Picknickdecken sind vorhanden.
Bitte bringen Sie Speisen und Getränke für ein Picknick mit.

Wir wollen mit dieser Aktion ein Zeichen setzen für eine
gottesdienstliche Mahlfeier über die Konfessionsgrenzen hinweg

Veranstalter: Evangelische und Katholische Kirche in Stuttgart, c/o Königstr. 7, 70173 Stuttgart

Plakate und Flyer kommen in den nächsten Tagen in ihre Dekanate, ansonsten kann auch obiger Text verwandt werden.

Eckart Schultz-Berg


Junge Erwachsene in Stuttgart und in der EJUS

 1. Einladung Austauschtreffen „junge Erwachsene in Stuttgart“

Herzliche Einladung zum ersten Austauschtreffen „junge Erwachsene in Stuttgart“
am Dienstag, 12.April 2022 um 10 – max. 12 Uhr im Haus44.

Es sind unterschiedliche kirchliche Akteur*innen eingeladen, die mit jungen Erwachsenen arbeiten (z.B. Ökumenisches Zentrum, CVJM, kath. Bildungswerk, Offener Abend, Kesselkirche,…).

Das Ziel ist, sich kennen zu lernen, voneinander zu hören und sich zu vernetzen.

Wir tauschen uns u.a. über folgende Fragen aus:

  • Wer hat welche jungen Erwachsenen im Blick (z.B. Familien, Berufstätige, Neuzugezogene…)?
  • Wo finden die Angebote statt?
  • Wie wird Werbung gemacht?
  • Was sind Erfahrungen mit dieser Zielgruppe?

 

 

2. Veranstaltungsreihe „glauben hoffen lieben

 Die Veranstaltungsreihe „glauben hoffen lieben“ geht in die 5.Runde!

Herzliche Einladung, selbst teilzunehmen und Werbung dafür zu machen.

In der Reihe „glauben hoffen lieben“ erwarten euch spannende Gäste und persönliche Geschichten. Wir kommen über Fragen und Themen ins Gespräch, die alle jungen Menschen, egal welcher Kultur oder Religionsgemeinschaft sie angehören, gleichermaßen betrifft und beschäftigt.

Termine:

28. April 2022, 19.00 – 20.30 Uhr; Haus der Geschichte, Konrad-Adenauer-Str. 16, Stuttgart
HASS – WAS UNS BEWEGT | AUSSTELLUNGSBESUCH UND GESPRÄCH IM HAUS DER GESCHICHTE
Wir besuchen die Ausstellung „Hass – was uns bewegt“ im Haus der Geschichte und kommen anschließend mit Kurator*innen der Ausstellung ins Gespräch. Wie können wir mit bedrohlichem Hass umgehen? Darf Hass eine Antwort auf Hass sein? Die Ausstellung zeigt rund 200 Hass-Objekte aus 200 Jahren und darin Aspekte von rassistischem, sexistischem, fremdenfeindlichen und religiös motivierten Hass. Aber auch zu Wegen aus dem Hass und zu einer persönlichen Auseinandersetzung lädt das Angebot ein.
Anmeldung unter: https://www.kuq-stuttgart.de/veranstaltungen/glauben-hoffen-lieben/hass-was-uns-bewegt/

 

29. Mai 2022, 19 – 20.30 Uhr; Café 44, Fritz-Elsas-Str. 44, Stuttgart
HOFFNUNG – WAS UNS ANTREIBT
Worauf hoffst Du? Was wünschst Du dir für Dich, dein persönliches Umfeld und unsere Welt? Wofür setzt Du dich ein und was treibt Dich an? Das Ziel von Team Tomorrow e.V. ist es, Menschen zu befähigen, sich für die Demokratie zu engagieren und Möglichkeiten zu schaffen, dies auch zu tun. Gemeinsam mit anderen Institutionen, Initiativen und Personen wollen sie langfristig aktiv Menschen für Politik begeistern und so die Demokratie stärken. Wir wollen erfahren, was das Team Tomorrow  dazu motiviert und welche Erfahrungen sie dabei machen.
Keine Anmeldung erforderlich

  1. Mai 2022, 19 – 20.30 Uhr; Café 44, Fritz-Elsas-Str. 44, Stuttgart
    LIEBE – WAS UNS INSPIRIERT
    Geht ein queeres Leben und Lieben mit Religion zusammen? Wir sagen Ja und wollen darüber mit unseren interreligiösen Gästen diskutieren. Unter anderem dabei: Julius Kreidel, Theologie-Studierender und Beteiligter bei der Aktion #outinchurch.
    Keine Anmeldung erforderlich

Weitere Infos: www.glauben hoffen lieben.de.
Postkarten können bei Christof abgeholt werden.

 

3. Ein neues Angebot! Unsere 5 Lieblingsspots!

 

Wir sind ein kleines Team aus der EJUS, das sich in den letzten Wochen Gedanken gemacht hat, was für ein neues Angebot für junge Erwachsene gestartet werden kann.
Bei unserem Treffen haben wir festgestellt, dass wir gerne etwas für Neuzugezogene bzw. all die, die die Stadt und Menschen kennenlernen wollen, anbieten möchten.

 

Dabei entstand folgende Idee: Wir drehen gemeinsam eine Runde durch die Stadt und stellen dabei unsere 5 Lieblingsspots vor – egal ob Café, Aussichtspunkt, Bar oder Museum.

Der erste Termin findet am 29.April 2022, 18 Uhr statt. Treffpunkt ist die U-Haltestelle „Marienplatz“.

Gerne dürft ihr selbst teilnehmen und dazu einladen!

Wir haben Blumensamenkarten gestaltet, die ihr ebenfalls bei Christof mitnehmen und verteilen könnt. Am besten dazu sagen, dass es Blumensamenkarten sind 😉

Danke Euch! Liebe Grüße

Katharina

Zum Downloaden bitte auf die Bilder klicken

INFORMATIVES

Entgeldumwandlung für das Leasing von Fahrrädern

Jetzt ist es endlich möglich die Entgeldumwandlung für das Leasing von Fahrrädern einzusetzen. Hier das entsprechende Rundschreiben des OKR.

GEBURTSTAGE

  • 13.04. – Paul Hipp
  • 22.04. – Noomi Sadowksi
  • 25.04. – Lisa Rehorn
  • 28.04. – Maximilian Springer

Termine

Termine 15. KW 2022

Montag 11.04.22 18.30 Uhr Geschäftsführender Ausschuss Waldheim Vaihingen
Dienstag 12.04.22 10.00 Uhr AK Junge Erwachsene Haus44, Atelier
Mittwoch 13.04.22 10.00 Uhr TheoLogIn verlegt auf 18.05.22 09.00 Uhr
Montag –
Freitag 22.04.
18.-22.04. EJUS Academy JULEICA Kompaktkurs Althütte

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 25. April 2022

Infos und Beiträge bitte stets an mopo@ejus-online.de


#13KW MOPO 28.03.22

MoPo vom Montag, 28. März 2022

Bitte auf Inhalt tippen, um direkt zum gewünschten Thema zu springen

INHALT

MoPo als PDF

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 4. April 2022

Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.

(Johannes 12,24)

EJUS INTERN

HILFE FÜR GEFLÜCHTETE

Liebe*r Kolleg*in,

immer mehr Geflüchtete kommen in Stuttgart an, darunter auch viele Kinder und junge Menschen. Die Platzverhältnisse der Unterkünfte sind beengt, es fehlt an Material für den Alltagsbedarf.

Darum rufen wir zur Unterstützung auf:

  1. Materialspenden: Im Moment werden für die Unterkünfte der Stadt Stuttgart keine Sachspenden benötigt. Wir informieren kurzfristig, wenn diese wieder verlangt sein sollten.
  2. Betreuung von Kindern und Jugendlichen: Bitte denke an die Rückmeldung bis heute Abend für deinen Einsatz in einer Unterkunft.
    Weiterhin bittet das DRK um Unterstützung bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der Schleyerhalle. Bitte um Anfrage an Ehrenamtliche ab 16 Jahren (wenn möglich mit absolvierter Schulung) und Eltern, ob sie regelmäßige Zeiten finden, an denen sie unterstützen und betreuen können. Rückmeldung bitte mit Kontaktdaten an BFD.Haus44@ejus-online.de
  3. Geldspenden: auf www.EJUS-online.de/aktuelles gibt es Informationen, wohin gespendet werden kann.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit herzlichen Grüßen

René


DAS kleine EJUS-FORUM 2022

Am Samstag, 7. Mai 2022 findet von 16-18 Uhr unser digitales FORUM 2022 via Zoom statt – unser zentrales EJUS-Event. Alle Informationen sowie die Anmeldung dafür sind online auf www.EJUS-Forum.de. Neben Berichten, Neuigkeiten aus der EJUS und Entscheidungen gibt es auch die Nachwahl Ehrenamtlicher in den Geschäftsführenden Ausschuss (GA). Damit unser Geschäftsführender Ausschuss wieder voll besetzt ist, bitten wir um Werbung bei deinen Ehrenamtlichen um eine Kandidatur auf einen Platz im GA. Informationen dazu gibt es bei unseren Vorständen Viola Schneider und Johannes Donhauser (vorstand@ejus-online.de).

Ich bitte um kräftige Werbung sowie zahlreiche Anmeldungen!

Mit herzlichen Grüßen aus dem AK FORUM

René


PROBLEME MIT UNSERER EJUS-CLOUD

Liebe*r Kolleg*in,

immer wieder höre ich von Problemen mit unserer EJUS-Cloud. Um diese Probleme zu bündeln und für uns zur Lösung nachvollziehbar zu machen, bitte ich, falls es dich betrifft, folgendes Onlineformular auszufüllen: https://ejus-online.de/ejus-cloud-rueckmeldung/. Wir sammeln die Probleme bis zum 14.4.

Vielen Dank und herzliche Grüße

René


Zuschüsse zu auswärtigen Ferienerholungen 2022

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

auch dieses Jahr können wir wieder über den Stadtjugendring Zuschüsse zu auswärtigen Ferienerholungen (Freizeiten) abrechnen.

Ich benötige dazu nur von euch einen Kurzbericht und eine Teilnehmenden Liste inkl. Bonuscard Nummern der TN & alle päd. Betreuer.

Wie gewohnt, findet ihr alle Vorlagen und Checklisten dazu im öffentlichen Bereich unter Zuschüsse.

Monique Karsch


Landesjugendplan 2022

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

über den ejw-Praxis Newsletter kamen nun weitere Details zum Abrechnen von Zuschüssen. Der Artikel ist in dieser MOPO & im öffentlichen Bereich unter Zuschüsse zu finden.

Aktuell empfehle ich allen Kollegen & Kolleginnen keine Verwendungsnachweise & Anträge in OASE einzustellen. Alle Formulare in OASE sind veraltet.

Meine Handlungsempfehlung: Speichert euch zu jedem Vorgang eure TN-Liste, eure Kostenkalkulation und eure Programmbeschreibungen in einen Ordner ab. So könnt ihr zügig durcharbeiten, wenn der Startschuss fällt zum Erfassen der Vorgänge. Das muss dann ziemlich zügig von euch erledigt werden. Denn es steht ja auch der Sommer vor der Tür und dann seid ihr alle wieder mit anderen Themen beschäftigt.

Zur Erinnerung: Bitte denkt daran, dass in den neuen Verwaltungsvorschriften steht, dass Teilnehmenden Listen inkl. Unterschriften der Teilnehmer*innen zu führen sind. Zu diesem Zweck hatte ich euch in einer früheren MOPO einige nützliche Vorlagen erstellt und hochgeladen. Diese findet ihr natürlich auch im öffentlichen Bereich unter Zuschüsse.

Monique Karsch


Jugendherbergsausweis 2022

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

Zur Erinnerung: Im Haus 44 im 3. OG befindet sich ein Jugendherbergsausweis. Diesen könnt ihr gerne für eure Veranstaltungen bei mir reservieren.

Monique Karsch


Arbeitszeitnachweise 03/2022

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

Zur Erinnerung: Bitte prüft eure Arbeitszeitnachweise für den Monat März auf Vollständigkeit!

Monique Karsch

AUS DEN ARBEITSBEREICHEN & DISTRIKTEN

AK Erlebnispädagogik Revival – dein Typ ist gefragt!

Tine und ich – das aktuelle Kernteam des AKs – möchten mit euch nach der Corona bedingten Auszeit durchstarten! Mögliche Inhalte: Austausch über Bewährtes und Neues, Planung von internen Fortbildungen, Vorbereitung von Aktionen, die innerhalb der EJUS genutzt werden können, … den Ideen sind kaum Grenzen gesetzt – und deine Idee ist gefragt!  Wenn du Interesse an einem interaktiven AK hast, melde dich bei mir – am besten gleich! – dann schicken wir an alle Interessierten eine dudle Umfrage für ein erstes Treffen. Wir freuen uns auf dich und über ein erlebnis(pädagogik)reiches Miteinander!

Regina Ullrich


Mitarbeiter*innen Sonderförderung gesucht

Liebe Kolleg*innen,

ich suche für mein Waldheimangebot in den Osterferien noch Mitarbeiter*innen. Leider bekommen meine motivierten Mitarbeiter*innen keinen Urlaub. Deshalb meine Bitte an euch diese Anfrage an eure Ehrenamtlichen weiterzuleiten.

***

Hallo,

Mein Name ist Gabriele Mihy, ich bin bei der Evangelischen Jugend Stuttgart Referentin für inklusive Jugendarbeit. Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem Waldheimangebote in den kleinen Schulferien.

Für das Waldheim in den Osterferien (19.-23.04.2022) suche ich noch Mitarbeiter*innen. Die Betreuungszeit ist von 08.30 – 16.30 Uhr und es werden maximal 20 Kinder teilnehmen, davon sind 2 Plätze für Kinder mit Behinderung vorgesehen. Ihr bekommt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 80,00 € für die Woche. Falls jemand Interesse hat, aber nicht an allen Tagen Zeit, ist es trotzdem möglich teilzunehmen. Ihr könnt euch entweder per Email bei mir melden: gabriele.mihy@ejus-online.de oder Mobil: 0163 8096882

Herzliche Grüße

Gabriele Mihy

***

EJUS STUTTGARTWEIT

Kletter AG Berger Schule sucht Unterstützung

Jeden Montag von 13.30 – 15 Uhr findet die Kletter AG der Berger Schule  (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum) im [cityrock] statt. Die Lehrerin hat einen Kletterschein, bräuchte aber zur Unterstützung noch eine Person, die mit einen Blick auf die Jugendlichen hat, wenn diese sich gegenseitig sichern. Voraussetzung: Zeit und Lust –  Klettererfahrung hilfreich aber nicht zwingend, Einführung ins Sichern ist gewährleistet, es gibt eine Aufwandsentschädigung.

Wenn ihr jemand kennt, der Interesse hat, gern an mich weiterleiten, ich stelle dann den Kontakt her.

Regina Ullrich


MAV Newsletter und Einladung zur Mitarbeiterversammlung

MITARBEITERVERSAMMLUNG
(gemäß § 31 Abs. 2 MVG)

Dienstag, 12. April 2022
von 08:30 Uhr bis ca. 10:30 Uhr oder
von 11:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr oder
von 14:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Hospitalhof, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Tagesimpuls
2. Grußwort des Arbeitgebers
3. Das MAV-Team stellt sich vor
4. Themen-Fokus „Arbeitssicherheit“
5. Arbeitssicherheit in der Praxis

ACHTUNG: Anmeldung erforderlich (Siehe Button Anmeldung)!

INFORMATIVES

DANKE Matthias!

In einem wundervollen Gottesdienst mussten wir gestern Matthias Rumm nach 8 erfüllten Jahren als Jugendpfarrer in Stuttgart verabschieden. Er wird zum April das Amt des Landesjugendpfarrers und des Referenten für Konfirmandenarbeit in Württemberg antreten.
Danke dir Matthias für all deine Ideen, dein Engagement für Innovation und gelingender Kooperation und deinen Geist für junge Menschen! Es war und ist uns eine Freude, mit dir zusammenzuarbeiten.
Deine Evangelische Jugend Stuttgart


GEBURTSTAGE

  • 07.04. – Björn Erik Schütz
  • 13.04. – Paul Hipp
  • 22.04. – Noomi Sadowski
  • 25.04. – Lisa Rehorn
  • 28.04. – Maximilian Springer

Termine

Termine 13. KW 2022

Dienstag 29.03.22 10.00 Uhr AG Grundsätze Überarbeiten Haus44, Raum214
Mittwoch 30.03.22 08.30 Uhr Verwaltungsrunde Haus44, Raum214
Donnerstag 31.03.22 10.00 Uhr AK Spiritualität Haus44, Raum214
Donnerstag 31.03.22 14.00 Uhr EJUS-Fachbereichsleitungstreffen Haus44, Saal
Samstag 02.04.22 09.00 Uhr –
16.00 Uhr
JuLeiCa Auffrischungstag Haus44, Saal

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 14. März 2022

Infos und Beiträge bitte stets an mopo@ejus-online.de


Ukraine - Deine Spende hilft!

Wir haben eine Übersicht über verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten für die Menschen in der Ukraine und von dort Geflüchtete erstellt.

Egal ob du die Arbeit finanziell unterstützen möchtest oder ehrenamtlich direkt vor Ort helfen möchtest, auf www.EJUS-online.de/ukraine findest du alle Informationen.

Weiterhin haben wir Angebote und Material erfasst, um sich gegen den Krieg und für den Frieden einzusetzen. Zum Mitmachen, allein oder gemeinsam mit anderen.

Jeder Betrag zählt! DANKE für Deine Unterstützung!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.


«JAZZ TRIFFT BRASS» BENEFIZKONZERT

Jazz trifft Brass! Das Bosch Jazz Orchestra und Hohenlohe

wann: Samstag , 12. März 2022, 19 Uhr
wo: Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal, Büchsenstr. 33

Brass machen bereits zum zweiten Mal gemeinsame Sache zugunsten der Nachwuchsarbeit in den Stuttgarter Posaunenchören. Das BOJO ist im Bosch-Konzern beheimatet und spielt unter der
Leitung des Profi-Jazztrompeters Sepp Herzog in klassischer Big-Band-Besetzung. „Das Leben ist bunt und vielfältig!“ – das spiegelt sich auch im satten Bigband-Sound des BOJO wider:
Swing-Klassiker, gefühlvolle Balladen, coole Jazz-Standards, sanfter Bossa Nova, große Pop-Rock-Hits und heiße Samba-Rhythmen stehen auf dem Programm. Seit seiner Gründung
2006 engagiert sich das BOJO mit vielen Benefizkonzerten für gemeinnützige Organisationen und Zwecke.
Das Ensemble Hohenlohe Brass hat seine Wurzeln im Hohenlohischen, ist regelmäßiger Gast des Starken Blechs im Alten Schloss und wird den Abend in großer Besetzung (5 Trompeten,
4 Hörner, 4 Posaunen, Tuba, Schlagwerk) mit Auszügen aus seinem aktuellen Programm „Brasseria Italiana“ bereichern. Die Leitung hat Michael Böttcher. In der Konzertpause spielt
der Jugendposaunenchor Stuttgart im Foyer des Hospitalhofs.
Der Eintritt ist frei – am Ausgang werden großzügige Spenden erbeten!

Benefizzweck des Konzerts: Ukraine-Hilfe

Unser Spendenkonto:
Verein zur Förderung der Evangelischen Jugendarbeit in Stuttgart e.V.
Verwendungszweck: PROJEKTNAME UKRAINE
IBAN: DE43520604100000416525
BIC: GENODEF1EK1
Evang. Kreditgenossenschaft


#9KW MOPO 28.02.22

MoPo vom Montag, 28. Februar 2022 - aufgrund der Ferien keine MoPo!

Wir sind in Gedanken und unseren Gebeten bei den Menschen in der Ukraine und denjenigen, die auf der Flucht sind.

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn.

(Lukas 18,31)

  • 29. Februar – Alexander Hoen
  • 04. März – Jasmin Hartmann
  • 05. März – Gabriele Mihy
  • 08. März – Dorrit Brandstetter
  • 19. März Laura Nadolny
  • 23. März Robina Resch
  • 25. März Simon Honegg
  • 29. März Julius von Egloffstein

Termine

Termine 9. KW 2022

Freitag 04.03.22 09.30 Uhr AK Kommunikation Haus44, Saal

Die nächste MoPo erscheint am Montag, 06. März 2022

Infos und Beiträge bitte stets an mopo@ejus-online.de


Familienfreizeit 2022

Familienfreizeit

Liebe Familien,

wir laden Sie herzlich zu unserer Familienfreizeit am Rande der schwäbischen Alb ein! Gemeinsam möchten wir spielen, musizieren und die Umgebung erkunden. Interessante, kräftigende Impulse und Andachten sind ebenfalls Teil unseres Wochenendes. Vormittags erhalten die Kinder und Erwachsenen jeweils ein getrenntes Programm voneinander. Die Kinder werden hierbei von unserer Jugendreferentin und kompetenten, geschulten Ehrenamtlichen betreut. Für den Nachmittag und Abend sind gemeinsame Aktionen für die ganze Familie geplant. Es bleibt aber auch genügend Zeit für Austausch, Entspannung und dem Einbringen eigener Ideen.

Auf unserer Freizeit erhalten Sie Vollverpflegung, zubereitet von unserem Küchenteam.

Organisiert wird die Freizeit vom Leitungsteam bestehend aus Pfarrer Dr. Thilo Kapp und Jugendreferentin Nicole Haag.

Download des Familienfreizeit-Flyer mit allen Informationen als PDF-Dokument