Das ist das Forum

Jetzt zum Forum 2021 anmelden!

Das FORUM ist unsere zentrale Veranstaltung für Jugendliche, junge Erwachsene und alle Interessierten, die mit der Evangelischen Jugend Stuttgart verbunden sind*. Das Event verbindet Informatives mit spannenden Themen und DU hast die Möglichkeit, Dich auszutauschen, Dich direkt zu beteiligen und Teil des großen Ganzen zu sein. Denn das FORUM ist eines der wichtigsten Organe der Evangelischen Jugend Stuttgart, den die Teilnehmenden des FORUMs wählen aus ihrer Mitte heraus bis zu 12 Ehrenamtliche, die gemeinsam mit der hauptamtlichen Geschäftsleitung, dem/der Jugendpfarrer*in, der Vertreter*in der Hauptamtlichen und einem/einer Vertreter*in aus dem Kirchenkreis den Geschäftsführenden Ausschuss (GA) bilden. Weitere Informationen zum GA findest Du hier: GESCHÄFTSFÜHRENDER AUSSCHUSS

Weiterhin werden beim FORUM Arbeitskreise gebildet, die über das Jahr themenorientiert arbeiten.

In drei Sessions wirst Du am Samstag, 9. Oktober 2021 ab 13:30 Uhr digital Menschen erleben, die es juckt, was morgen ist! Welche Aussichten habe ich als Mensch und in einem Leben mit Gott? Was bewegt uns politisch? Was interessiert DICH und was ist Deine Meinung? Denn beim FORUM wird es auch um DICH gehen, denn Du leistest über das Jahr hinweg wichtige und wertvolle, ehrenamtliche Arbeit für Kinder, Jugendliche, Gemeinden und die Stadt. Dafür sagen wir auch mit und beim FORUM 2021 danke!

Unser Programm

13:30 Uhr Doors open
13:45 Uhr Start unseres FORUMs
14:00 Uhr Session mit Bettina Becker
14:45 Uhr OpenSpace mit Themenräumen
16:00 Uhr Session zu Entscheidendem und Wichtigem (GA-Wahl, Orangenaktion, Anträge aus dem FORUM und weiteres)
17:30 Uhr Ende des FORUM 2021

Unsere Gäste

Bettina Becker

Bettina Becker ist Theologin, Theaterpädagogin, systemische Beraterin und Impro-Schauspielerin. Sie lebt mit ihre Familie in Magdeburg und gründete dort mit einem bunten Team die Villa Wertvoll – ein Kinder- und Jugendkulturhaus. Sie wird uns in ihrer Keynote mit ins Morgen nehmen – was juckt’s mich, welche Chance und Verantwortung habe ich als Mensch in unserer Gesellschaft und Stadt. Was bringt es mir, zu glauben? Welche Verantwortung habe ich auch in Bezug auf die Umwelt? Wir freuen uns auf spannende Gedanken.

Mehr Infos

Juliane Eva Eberwein

Juliane Eva Eberwein ist Moderatorin und Sängerin und wird uns mit guter Laune und dem ein oder anderen Funfact zum Thema durch unser FORUM führen.

Themenräume

Eyd-Clothing sind fair zur Umwelt und bieten Frauen mit einer dunklen Vergangenheit eine glänzende Zukunft. Wie sie das machen und warum die Klamotten, die wir tragen, Einfluss auf das Morgen haben erfährst Du in diesem Themenraum.

Mehr Infos

Wie gehen wir (in unserer Jugendarbeit) mit Lebensmittel um? Ist das immer alles so cool? Oder gibt es vielleicht nochmals ganz neue Ideen und Erfahrungen, die Du mit einbringen kannst? Lass uns über unser Essen von Heute und Morgen reden!

Hier kannst Du mit unserer Keynotespeakerin ins Gespräch kommen. Sie steht Deinen Fragen Rede und Antwort. Was hat dich bewegt, begeistert, berührt, vielleicht aber auch gestört? Hier ist Deine Möglichkeit, darüber ins Gespräch zu kommen.

Die Medien spielen eine große Rolle in unserer Welt und unserer ganz persönlichen Meinung. Welche Macht sie besitzen und wie wir uns ihnen gegenüber verhalten können, erklärt uns Professor Dr. Schweiger von der Uni Hohenheim.

Mehr Infos

Die Anzahl der (evangelischen) jungen Menschen geht zurück, die Kirche bekommt Panik, Jugendarbeit (in der Stadt) wird immer herausfordernder. Aber Aufgeben gibt’s nicht! Welche Ideen hast Du und welche Ideen haben wir für unsere EJUS von morgen?

Upcycling-Ideen für die Jugendarbeit.

„was juckt mich Politik?“ – und doch lohnt es, dich politisch zu engagieren, oder?!

Wir gehen mit dir und Semir Duman ins Gespräch, was es bringt, sich politisch zu engagieren und was du bewegen kannst. Vielleicht gibt es auch den ein oder anderen Tipp, wenn du mal wieder richtig politisch frustriert bist.

Semir Duman war in den Jahren 2016 bis 2020 im Jugendrat in Stuttgart, davon die letzten zwei Jahre als gesamtstädtischer Sprecher. Seit 2020 ist er Vorstand für Entwicklung und Wachstum beim Verein „Team Tomorrow“ und setzt sich in diesem Rahmen dafür ein, insbesondere politisch uninteressierte Jugendliche für Politik zu begeistern.

Wir verändern uns, alle um uns herum auch. Kirche muss morgen anders aussehen, damit sie noch irgendjemand juckt! Es braucht neue und mutige Ideen! Bist Du dabei?

Was tust Du und was tun wir in unserem Alltag, um offen für andere Kulturen zu sein? Spielt das in unserer Jugendarbeit überhaupt eine Rolle und was bringt es überhaupt, über nationale Grenzen hinauszublicken? Komme mit dem Arbeitskreis EJUS-Internationales ins Gespräch über Möglichkeiten des Austausches über Landesgrenzen hinweg, um globalen Herausforderungen mit unseren Möglichkeiten und Ideen zu begegnen. Auch (internationale) Partnerschaften sind dabei eine Möglichkeit. Wir freuen uns über Dein Mitdenken, Deine Erfahrungen, Deine Ideen.

Hier darfst Du selbst einfach ankommen, erzählen, was Dich bewegt, wir haben ein offenes Ohr für Dich. Und wenn du magst, erzählen wir Dir von unserer Arbeit bei nethelp4u, unserer Online- Peerberatung.

Mehr Infos

Aktuell leben weltweit 40,3 Millionen Menschen in Sklaverei. 10 Millionen davon sind Kinder. Die International Justice Mission (IJM) kämpft für eine gerechtere Zukunft. Wie sie das macht und was du für mehr Gerechtigkeit tun kannst, erfährst du im Themenraum.

MEHR INFOS

mit dem Geschäftsführenden Ausschuss (GA).

MEHR INFOS

Wir erleben es gerade fast hautnah, das Klima verändert sich, Wetterextreme häufen sich und an mancher Stelle fühlen wir uns machtlos. Aber müssen wir deshalb untätig herumsitzen? NEIN! Wir können etwas tun, für unser Klima, für uns, für unser Morgen! Komme mit Personen von Fridays for Future Stuttgart ins Gespräch, tausche Dich aus, spinne Ideen für uns und unsere Jugendarbeit.

MEHR INFOS

“Die Gesellschaft wird immer diverser” oft hören wir diesen Satz im Alltag. Aber wird die Vielfalt wirklich mehr oder einfach sichtbarer? Was bedeutet Vielfalt überhaupt und welche Rolle spielt sie in unserer evangelischen Jugendarbeit? Über all das werden wir mit Dir und dem Arbeitskreis Bunte Vielfalt der EJUS ins Gespräch kommen.

MEHR INFOS

Geschäftsführender Ausschuss (GA)

Bis zu 12 ehrenamtliche Mitglieder aus dem EJUS-FORUM können in den Geschäftsführenden Ausschuss (GA) gewählt werden. Der GA berät die Beschlüsse des FORUMs und ist verantwortlich für deren Umsetzung. Er fördert die konzeptionelle Weiterentwicklung der Distrikte und Arbeitsbereiche, bereitet die Foren vor, setzt Arbeitskreise ein und schlägt dem Kirchenkreis Personen vor, die hauptamtlich in der Evangelischen Jugend Stuttgart beschäftigt werden sollen und wirkt bei der Besetzung von Jugendpfarrer/innen-Stellen mit, verabschiedet den Haushaltsplan und vertritt die Evangelische Jugend Stuttgart. Dieses Gremium wird alle drei Jahre vom FORUM gewählt.

 

Du kannst dich zum einen selbst als Kandidat*in aufstellen lassen. Hierzu solltest du 16 Jahre oder älter sein, in unserer Jugendarbeit in Stuttgart aktiv sein und es bedarf  zwei Unterstützer*innen aus unserer Jugendarbeit, die mit einer Unterschrift deine Kandidatur bezeugen. Wenn Du Interesse hast, dann schreibe eine Mail an vorstand(at)ejus-online.de.

Zum Anderen kannst Du beim FORUM 2021 die neuen ehrenamtlichen Mitglieder des Geschäftsführenden Ausschusses wählen. Hierzu bedarf es Deiner Anmeldung zum FORUM über den untenstehenden Button. Daraufhin erhältst Du alle weiteren Informationen zur Wahl und zum FORUM 2021.

Anmeldung zum Forum

Wir freuen uns, wenn Du Dich zu unserem FORUM 2021 anmeldest und Teil des Gremiums bist, das sich über wichtige Themen der evangelischen Jugendarbeit in Stuttgart informiert, darüber berät und Beschlüsse fasst.